Rad fahren

Fahrrad fahren, bei der Pause Fahrräder im Sand an der Ostsee parken
Pause am Strand. Radtouren eignen sich sehr gut um die Gegend zu erkunden.

Erkunden Sie die Ostseeregion auf zwei Rädern und genießen Sie die traumhafte Natur mit den idyllischen Seen und der unendlichen Weite. Beim Fahrrad fahren oder mit dem eBike entdecken Sie viele Ziele, die Sie sonst nicht sehen würden und erleben unterwegs seltene und geschütze Tiere und Pflanzen. Für eine Pause bieten sich die zahlreichen Hofcafés, Gastwirtschaften oder Restaurants mit ihren schönen Ausblicken an. 

Die Gegend rund um Schönberg und Laboe beim Fahrrad fahren erkunden

Fahrradtourenkarten der einzelnen Regionen erhalten Sie bei den Kurverwaltungen Schönberg, Hohwacht und Laboe. Auch Ausflugstipps und Infos zu den verschiedenen Fahrradverleihen erhalten Sie dort.
Der Ostseeküsten-Radweg ist über 452 km lang und verläuft von der dänischen Grenze bei Flensburg bis nach Travemünde. Da macht Fahrrad fahren besonders viel Spaß.

Beim Schönberger Tourismus Service werden geführte Radtouren durch die Probstei angeboten. Während der Probsteier Korntage gibt es Fahrrdtouren zu den verschiedenen Dörfern. Dort können die Strohfiguren bewundert werden.
Interessanten Routen sind die Maritim-Route (61,3 km), die Natur-Route (60,3 km) und die Kultur-Route (57,6 km). Informationen dazu erhalten Sie beim Tourismus Service.

Fahrradverleih

Geert Gnutzmann, Kalifornien, Seesternweg 2, Tel.: 04344/2221
Ostsee-Fahrradvermietung Gerd Schäfer, Holm, Osterwisch 18-20, Tel.: 04344/9730
Zweiradhaus Probstei, B. Schmidt, Schönberg, Georg-Thorn-Str. 4, Tel.: 04344/2810

 

zurück zur Übersicht